Objekt Delbrück

Objektdetails

Doppelhaus als Raumwunder

  • Ort:
    Delbrück-Ostenland
  • Baujahr:
    2016 / 2017
  • Grundstück:
    344,00 m²
  • Wohnfläche:
    132,16 m²
  • Zimmer:
    5 Zimmer KB

Beschreibung

Die Doppelhaushälfte verfügt über insgesamt 5 Zimmer, die wie folgt aufgeteilt sind:

Erdgeschoss:

Offener Küchen-/Wohnbereich mit Zugang zur Terrasse und in den Garten, Flur mit Garderobenbereich und Abstellraum, Gäste-WC, Arbeitszimmer mit Zugang zum Terrassenbereich und Hauswirtschaftsraum mit direktem Zugang zur Garage.

Obergeschoss:

Ein Schlafzimmer mit Ankleide, zwei Kinderzimmer, Badezimmer mit Duschwanne und ebenerdiger Dusche, Flur und Abstellraum.

Lage

Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Spielstraße in Delbrück-Ostenland.

Ausstattung

Das Doppelhaus verfügt über eine Fußbodenheizung im Erd- und Obergeschoss.

Alle Fenster und die Haustür sind VEKA – Energiesparfenster mit Profilen der Klasse A (Gem. DIN EN 12608) und Dreifach-Wärmeschutzverglasung UG-Wert 0,6 von der Firma Merschmann Fenster GmbH & Co. KG aus Delbrück-Ostenland.

Die Außen- und Innenfensterbänke wurden von Firma Marmor Voss GmbH & Co. KG geliefert und montiert.

Die Sanitär- und Heizungsarbeiten wurden von Firma H.G. Merschmann vorgenommen. In dem Objekt ist eine kontrollierte Wohnraumlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung installiert.
Heizung und Warmwasser wird durch eine Gas-Brennwerttherme mit Solarunterstützung betrieben.

Im Badezimmer wurde auf eine gehobene Ausstattung Wert gelegt, so wurde die Badewanne der ortsansässigen Firma Bette GmbH & Co. KG verbaut und bei den Armaturen eine Regendusche angebracht.

Bei der Elektroinstallation, welche von Firma Günter Fischer vorgenommen wurde, sind Sensoren für die Lichtsteuerung (Präsenzmelder) eingebaut worden.
Die Garage ist mit einem elektrischen Tor ausgestattet.

Sonstiges

Das Objekt ist nach dem KfW Effizienzhaus 70 Standard erstellt worden.

Close Window